REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Fertigungstechnik Referat Beschichten

                        Beschichten                                             I ...
Gehen Sie zu referat

FREQUENZGANG DES RÜCKGEKOPPELTEN OPV - Nachrichtentechnik

FREQUENZGANG DES RÜCKGEKOPPELTEN OPV    Ein kompensierter OPV hat das selbe Frequenzverhalten wie ein Tiefpaß mit einer Verstärkung. D.h. ab der Grenzfrequenz nimmt die Verstärkung mit 20 dB/Dekade ab. Kompensierte OPVs schwingen daher nie, unabhängig von der Rückkopplung.   Ein unkompensierte ...
Gehen Sie zu referat

Fuzzy-Regler

Fuzzy-Regler:    Fuzzy bedeutet unscharf. Die Fuzzy Logic ermöglicht die Interpretation von Aussagen die nicht eindeutig als wahr oder falsch eingestuft werden können. Beispielsweise können Variablen durch Begriffe wie „relativ groß“ oder „zu schnell“ beschrieben werden, was bei normale ...
Gehen Sie zu referat

GPS - Global Positioning System

Global Positioning System   Das GPS dient (wie der Name schon sagt) zur Bestimmung der Position eines Empfängers. Es ist auf der gesamten Welt verwendbar, denn es bedient sich der Satellitentechnik. Ziel war es, ein passives System zu erstellen, das dauerhaft arbeitet und keine Initialisierungen benötigt. Auf der einen Seite so ...
Gehen Sie zu referat

Grundlagen der Fertigungstechnik

FET FERTIGUNGSTECHNIK   1. Grundlagen der Fertigungstechnik 1.1. Aufgaben der Fertigungstechnik   Die FT befaßt sich mit der gezielten Formgebung von Werkstücken (WS) mit Hilfe geeigneter Verfahren, wobei als technologischer Kriterien - Mengenleistung - Fertigungsgenauigkeit - Werkstoff - die e ...
Gehen Sie zu referat


Handhabungseinrichtungen mit veränderbarer Hauptfunktion

Handhabungseinrichtungen mit veränderbarer Hauptfunktion   Wechselsysteme   Werkzeugwechsel  Beim Werkzeugwechsel muß das zuletzt benutzte Werkzeug aus dem Arbeitsbereich herausgenommen und das für den neuen Arbeitsgang vorgesehene Werkzeug lagegenau aus einem Magazin vor die Arbeitsspindel gebracht werden. ...
Gehen Sie zu referat

HEATPUMPS

HEATPUMPS:   What´s that and how do they work?   Improvements in energy efficiency, leading to lower environmental pollution, particularly by CO2, can be achieved in many ways. The heat pump, which can be used for heating and cooling buildings as well as in many industrial processes, offers the best prospects for attaining ...
Gehen Sie zu referat

Hohlleitertechnik

      Hohlleitertechnik                                                             & ...
Gehen Sie zu referat

Internet - Gefahr oder Chance

Internet - Gefahr oder Chance?  Zu Beginn ist es erst einmal nötig gewisse grundlegende Sachen zu klären: Der Begriff "Internet" bedeutet nicht, wie von vielen fälschlicher Weise angenommen "internationales Netz". Das Wort setzt sich aus den Teilen "inter" à lateinisch: zwischen und " ...
Gehen Sie zu referat

Jack Clair Kilby

Jack Clair Kilby  Erfinder des Integrierten Schaltkreises (IC), welcher die Entwicklung des Computers ermöglichte. Kilby ist im Jahre 1923 in Jefferson City (Minosouri) geboren, wurde in die Elektrotechnik schon sehr früh durch seinen Vater in die Elektrontechnik eingeführt worden. Sein Vater war ebenfalls Elektrotechniker. ...
Gehen Sie zu referat


Referate Technik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel