REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Eigentum in Deutschland

        Welche Stellung hat das „Eigentum“ in der deutschen Rechtsordnung? Nennen und erklären Sie die Möglichkeiten, Eigentum an beweglichen Sachen und Immobilien zu erwerben!    Eigentum in Deutschland              ...
Gehen Sie zu referat

Ethik-Kommissionen in der Medizin

Einleitung    Ein Jahr ist es her, seitdem die ersten Versuche am Menschen mit dem Mittel gemacht wurden. Im September 1909 erhielt Alt in Uchtspringe das Präparat. Zwei Ärzte wandten es zunächst an sich selbst an, um die unschädliche Wirkung darzutun. Es war eine heroische Tat, aber sie war geboten, denn sie ...
Gehen Sie zu referat

Euthanasie

Begriffserklärung:   Euthanasie (griechisch) bedeutet wörtlich übersetzt eu = gut und thanatos = Tod, guter Tod beziehungsweise schönes Sterben. Aktive Euthanasie: Das bedeutet Tötung auf Verlangen, das heißt der Tod wird durch die Gabe einer körperfremden Substanz auf Wunsch des Patienten herbe ...
Gehen Sie zu referat

Fragen zur A2050

Fragen zur A2050  3.1 Allgemeines   Ist eine ÖNORM und regelt die Vergabe von Aufträgen über materielle und inmaterielle Leistungen Leistungen: Lieferungen und Arbeiten materieller sowie inmaterieller Art Inmaterielle Leistungen: Planungen und Beratungen der Architektur, Leistung der DV und damit verbun ...
Gehen Sie zu referat

Geschäftsfähigkeit und Unerlaubte Handlung

Fall Nr.5 Schwerpunkt : Geschäftsfähigkeit und Unerlaubte Handlung    Geschäftsfähigkeit : Wird in 3 Stufen unterteilt   Geschäftsunfähigkeit: §§ 104; 105 Kinder bis unter 7 Jahren und Personen, die entmündigt worden sind (z.B. wegen Geisteskrankheit) sind geschäftsun ...
Gehen Sie zu referat


Gesetzlicher Kampf gegen Ecstasy und Co

     Gesetzlicher Kampf gegen Ecstasy und Co.    1.Schritt (worum geht es = Thema)   Ich möchte heute ein Thema behandeln, von dem ich glaube, daß es von aktueller Bedeutung ist. Es ist die Droge Ecstasy. Therapie statt Strafe ist die Leitlinie des neuen Suchtmittelgesetzes, das seit 1. J&aum ...
Gehen Sie zu referat

Grundlagen des Wirtschaftens

Grundlagen des Wirtschaftens  Was sind Bedürfnisse?   Die menschlichen Bedürfnisse bilden die Grundlage des Wirtschaftens. Sie sind Mangelerscheinungen die das Bestreben auslösen, den Mangel zu beseitigen. Bedürfnisse sind unbegrenzt; sie sind abhängig von der Umwelt und der Gesellschaft, der Kulturstufe u ...
Gehen Sie zu referat

Kaufvertrag

Der Kaufvertrag und der damit verbundene Schriftverkehr Was ist ein Kaufvertrag und wie kommt er zustande? Jede betriebliche Leistungserstellung ist nur dann sinnvoll, wenn sie auch abgesetzt werden kann. Absetzen bedeutet jedoch, daß eine andere Wirtschaftseinheit einen Beschaffungsakt durchführt. In diesem Fall kommt ein &l ...
Gehen Sie zu referat

Kommerzialisierung des Internet

                Kommerzialisierung des Internet         Examensarbeit im Fach Politikwissenschaft von Mathias Hill Weidenhäuser Str.46 35037 Marburg Hillstud-mailer.uni-marburg.de     Januar 1997 Anmerkung des Autoren: ...
Gehen Sie zu referat

Nation Building Polen - Der 2 Weltkrieg und der Weg vom Sozialismus zur Demokratie

                          Nation Building Polen- Der 2.Weltkrieg und der Weg vom Sozialismus zur Demokratie                             ...
Gehen Sie zu referat


Referate Recht

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel