REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts - (Wasserhaushaltsgesetz)

Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts (Wasserhaushaltsgesetz)     Einleitende Bestimmung   _ 1 Sachlicher Geltungsbereich   (1) D ...
Gehen Sie zu referat

Hypothekarkredit (Realkredit, Hypothekendarlehen, mortgage loan)

Thema: Hypothekarkredit (Realkredit, Hypothekendarlehen, engl.: mortage loan) ~ Was ist ein Hypothekarkredit ?„Unter gewerblichem Realkredit versteht man die Gewährung von Mitteln durch gewerbliche Hypothekarkredite an kreditwürdige Darlehensnehmer, entweder Einzelpersonen oder Gesellschaften. Ein gewerblicher Hyp ...
Gehen Sie zu referat

INNERE SICHERHEIT

      INNERE SICHERHEIT   ERWARTUNGEN DER BEVÖLKERUNG IN BEZUG AUF INNERE SICHERHEIT   Verbrechen, organisierte Kriminalität, Intenetfandung, Jugendgewalt und Drogendelikte ist das ein Thema für die Leinwand oder die grausame Realität? Es scheint, als ob man nur in seinen 4 Wänden sic ...
Gehen Sie zu referat

Kernenergie

Gesetz ber die friedliche Verwendung der Kernenergie und den Schutz gegen ihre Gefahren (Atomgesetz - AtG)     Erster Abschnitt - Allgemeine Vorschriften     õ 1 Zweckbestimmung des Gesetzes   Zweck dieses Gesetzes ist,   1. die Erforschung, die Entwicklung und die Nutzung der ...
Gehen Sie zu referat

Kindesmisshandlung

KindesmisshandlungBegriffsklärung   SHENGOLD betrachtet physische und sexuelle Misshandlung als “Seelenmord", das heißt Brechen des Identitätsgefühles des Kindes durch brutale elterliche Machtausübung.   Kindesmisshandlung ist nicht allein die isolierte gewaltsame Beeinträchtigung eines Kind ...
Gehen Sie zu referat


Klausurgleiche Lernleistung im Fach Gemeinschaftskunde - Die Verfassungsgründung 1949 mit Blick auf die vier Frauen im Parlamentarischen Rat

Klausurgleiche Lernleistung im Fach Gemeinschaftskunde         Ein Exkurs in die deutsche Geschichte:     Die Verfassungsgründung 1949 mit Blick auf die vier Frauen im Parlamentarischen Rat   Die Lage in Deutschland 1949 ...
Gehen Sie zu referat

Konsumentenschutz

Konsumentenschutz   Herzlich Willkommen zu meinem heutigen Referat. Ich befasse mich heute mit dem Konsumentenschutz und den dazugehörigen Gesetzen. Bei einigen Teilbereichen habe ich unterschiedliche Problemstellungen vorbereitet. Ich lade sie deshalb herzlich dazu ein bei den Fragen aktiv mitzuarbeiten.   Aber nun zurüc ...
Gehen Sie zu referat

LAW of the USA

LAW of the USA          Based on legal priciples from English Common law , re-embodied in the Bill of Rights , the first 10 amendements to the American Constitution . No uniform legal Code     Judical Institutions :   Department of Justice established in 1870 Federal Bureau of In ...
Gehen Sie zu referat

Marke - Was ist eine Marke

Was ist eine Marke?  Autor: E-Mail: rudo6101uni-trier.de ©1995 1. Einleitung 2. Die historischen Wurzeln des Markenartikels und die rechtlichen Hintergründe 3. Formen der Markierung 4. Begriffsbestimmung des Begriffs Marke 4.1 Definitionen zum Begriff Marke 4.2 Verschiedene Erscheinungsformen von Marken 5. Konsti ...
Gehen Sie zu referat

Matura-Ausarbeitung für politische Bildung und Recht - internationales Recht und die Vereinten Nationen

Matura-Ausarbeitung für politische Bildung und Recht zum Thema „internationales Recht und die Vereinten Nationen“          Rögl Bernhard Inhaltsverzeichnis   Einleitung Seite 4 Internationales Recht und Staatenverbindungen Staat und Völkergemeinschaft Seite 5 ...
Gehen Sie zu referat


Referate Recht

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel