REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die Kernspaltung, Fundorte, Förderung und Aufbereitung des Urans, Das Atomkraftwerk

   Inhaltsverzeichnis  1. Die Kernspaltung Seite 2 Kettenreaktion Seite 2   2. Fundorte, Förderung und Aufbereitung des Urans Seite 3   3. Das Atomkraftwerk Seite 3   4. Kernreaktoren Seite 3 Druckwasserreaktor Seite 4 Siedewasserreaktor Seite 5 Fortgeschr ...
Gehen Sie zu referat

Die Venus

    Die Venus   Entfernung von der Sonne: 108 Mio. km   Umlaufzeit (=Planetenjahr): 224,7 Tage   Umlaufgeschwindigkeit: 35 km/sec   Durchmesser: 12 104 km   Masse (in Erdmassen): 0,815   Rotationsdauer (=Planetentag): -243 Tage 04 Stunden (retrog ...
Gehen Sie zu referat

Einführung Schwingungen und Wellen

  Einführung: Schwingungen und Wellen   Auslenkung Geschwindigkeit Nahezu alles im Leben besteht aus Schwingungen oder Wellen. Wobei beiden das Bestreben von jedem stabilen System zugrunde liegt sich der Ruhelage, bzw. dem Gleichgewicht anzunähern. Bewegt man also ein stabiles System, welches sich in seiner Ruhelage bef ...
Gehen Sie zu referat

Entwicklung der wichtigsten Atommodelle - Das Kügelchenmodell von DALTON

Entwicklung der wichtigsten Atommodelle Das Kügelchenmodell von Dalton Grundlage: Das Gesetz der konstanten Proportionen (Proust): Elemente verbinden sich miteinander in konstanten Proportionen (in bestimmten Massenverhältnissen) Das Gesetz der multiplen Proportionen (Dalton): Bilden zwei Elemente miteinander mehrere Verbindungen, s ...
Gehen Sie zu referat

FOTOGRAFIE

FOTOGRAFIE   Dunkelkammer Schwarzweiß - Technik  Nur wenn man seine Aufnahmen selbst entwickelt und vergrößert, kann das Beste aus ihnen herausholen. Aber optimale technische Qualität ist nur ein Vorteil, doch die eigentliche Befriedigung liegt darin, die Bilder künstlerisch genau nach seinen Vorstellung ...
Gehen Sie zu referat


Gezeitenkraftwerke

Gezeitenkraftwerke:  Inhalt:   1) Geschichtliche Entwicklung   2) Entstehung der Gezeiten   3) Arbeitsvermögen der Gezeitewelle 3.1) Ausnutzungsgrad   4) Arten und Bauweisen der Gezeitenkraftwerke 4.1) Rechnerische Grundlage 4.2) Einbeckenanlage 4.3) Zweibeckenanlage 4.4) Dre ...
Gehen Sie zu referat

Heißleiter

         Heißleiter  Die Abkürzung NTC kommt aus dem englischen und heißt übersetzt “negative temperature coefficient). Man nennt diese Widerstände auch Heißleiter. Dies sind Widerstände, die, im Gegensatz zum PTC, im heißen Zustand besser leiten, als im ...
Gehen Sie zu referat

Kernkraftwerke - Funktionsweise eines Kernkraftwerks

 Kernkraftwerke     Funktionsweise eines Kernkraftwerks      Die Energie in einem Kernkraftwerk wird durch Atomkernspaltung erzeugt. Dafür werden spaltbares Material und ein Moderator benötigt. Der Moderator bremst die durch die Kernspaltung frei werdenden schnellen Neutronen um weniger als ein ...
Gehen Sie zu referat

Kohlenstoff

K o h l e n s t o f f                                               Inhaltsverzeichnis   Allgemeine Erklärung     Modifikationen   ...
Gehen Sie zu referat

Leoniden 98-99

Leoniden 98/99   Allgemeine Informationen Die Leoniden sind für ihre im Abstand von 33 Jahren auftretenden großen Meteorschauer bekannt. Die nächsten derartigen Ereignisse werden 1998 und 1999 erwartet. In den Jahren seit 1994 gab es bereits einen Anstieg der maximalen Leoniden-Raten. Auch die Position der Maxima f&a ...
Gehen Sie zu referat


Referate Physik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel