REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Kohle

   Kohle  Definition: Kohle ist die zusammenfassende Bezeichnung für alle kohlenstoffreichen festen Brennstoffe, die durch (thermische) Zersetzung (Verkohlung) organischer Stoffe entstanden sind (z.B. Holz - Kohle). Im eigentlichen Sinne bezeichnet man als Kohle die brennbaren Überreste von Pflanzen und anderen org ...
Gehen Sie zu referat

Kondensator bzw Spule im Wechselstromkreis

Kondensator bzw. Spule im Wechselstromkreis  Experimentelle Überprüfung der Phasenbeziehung und Nachweis der Proportionalitäten V1:                     Ergebnis: ___________________________________________________________________ ...
Gehen Sie zu referat

Laser Technology

Laser Technology  What means the word LASER ? LASER is the abbreviation for Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation. Laser emission results from a special type of interaction of light with atoms. The difference to normal light is that laser light is a monochromatic coherent light. That means all light waves are in step wit ...
Gehen Sie zu referat

MAGNETSCHWEBEBAHNEN

MAGNETSCHWEBEBAHNEN Von Andreas Stadler, 7.C       GESCHICHTE: Zu erst eine Zusammenstellung der wichtigsten Daten in der Geschichte der Entwicklung von Magnetschwebebahnen in Deutschland.   1922 Der norddeutsche Ingenieur Hermann Kemper stellt erste Überlegungen zur elektromagnetischen Schwebebahn auf ...
Gehen Sie zu referat

Mechanik

Mechanik Kinematik Beschreibung einer Bewegung Unter einer Bewegung versteht man die Änderung des Ortes eines Körpers mit der Zeit relativ zu einem Bezugssystem. Vorraussetzung: Modell des Massepunktes Die geradlinig gleichförmige Bewegung Die Durchschnitts- oder Intervallgeschwindigkeit v zwischen zwei ...
Gehen Sie zu referat


Motor Generator

                Physikalisches Schulversuchspraktikum       Motor Generator (AHS 7. Klasse)                                 ...
Gehen Sie zu referat

Nikolaus August Otto

Nikolaus August Otto:    Nikolaus August Otto wurde am 14.06.1832 in Holzhausen an der Heide bei Nassau in Deutschland geboren. Er war Unternehmer, bis er mit 32 Jahren, also 1864, mit Eugen Langen einen atmosphärischen Gasmotor erfand. 1876 schuf er mit seinem Viertaktmotor mit verdichteter Ladung den entwicklungsfähigen ...
Gehen Sie zu referat

Potentiale

           Die jährliche Produktionsrate an Biomasse auf der Erde beträgt etwa 155 Mrd. Tonnen, auf die Kontinente und zu 55 Mrd. Tonnen auf die Ozeane verteilen. Ein Großteil der auf den Kontinenten gebildeten Biomasse entfällt dabei auf die Wälder. Der Wald ist damit grö&sz ...
Gehen Sie zu referat

RECYCLING - Grundlagen des stofflichen Recyclings Kunststoffverwertung und Kunststoffrecycling in der Praxis

   R E C Y C L I N G Grundlagen des stofflichen Recyclings Kunststoffverwertung und Kunststoffrecycling in der Praxis           Kat.Nr.: 12 Jahrgang: 5AK Name: Sonja Schmatz Schuljahr: 96/97 1 RECYCLING: ALLGEMEINES - GRUNDLAGEN 2 2 EXKURS: 3 2 RECYCLINGGERECHTE PRODUKTGESTALTUNG&# ...
Gehen Sie zu referat

Referat Inonenaustausch im Boden

Referat: Inonenaustausch im Boden  Je kleiner die Teilchen in einem Boden sind, desto mehr Moleküle und Ionen können sich an ihnen ablagern, da ihre Oberfläche in Realation zum Durchmesser sehr groß ist: 1g durchschnittlicher Boden kann eine Oberfläche von bis zu 500m2 haben. Dies ist wichtig, weil Moleküle un ...
Gehen Sie zu referat


Referate Physik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel