REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Gasgesetze

Gasgesetze   Zusammenhänge zwischen Druck, Temperatur, und Volumen eines Gases. In Gasen reichen die Molekularkräfte nicht aus, um die Moleküle aneinanderzubinden. Daher füllt ein Gas jedes Gefäß vollständig und gleichmäßig aus. Sie besitzen sehr geringe Dichte und lassen sich leicht zusammen ...
Gehen Sie zu referat

Gravitationsfeldstärke, Arbeit im Feld, Äquipotentiallinien

         Gravitationsfeldstärke, Arbeit im Feld, Äquipotentiallinien  Die Gravitationsfeldstärke gibt die Feldstärke an einer bestimmten Stelle innerhalb eines Feldes an. Die Feldstärke ergibt sich aus der Gravitationskraft F, die ein Körper aufgrund seiner Masse an dieser S ...
Gehen Sie zu referat

GRUNDLAGEN zum Thema STROM

GRUNDLAGEN zum Thema "STROM"   I. STROMKREIS   1. Ladung, Strom und Spannung   In einer „Taschenlampe“ bilden die Batterie , das Glühlämpchen, die Kabelverbindungen und der Schalter einen Stromkreis. Ist der Schalter geschlossen, so fließt elektrischer Strom, die Lampe leuchtet. Dabei b ...
Gehen Sie zu referat

Herleitung der Grundgleichungen des streuungsfreien Transformators

Herleitung der Grundgleichungen des streuungsfreien TransformatorsDie Gegeninduktivität M beschreibt den Zusammenhang zweier Spulen. Sie wird definiert als Verhältnis von verkettetem Fluß Y und erzeugendem Strom I. Gesetze des idealen Transformators: verlustlos (Kupfer- und Eisenverluste vernachlässigbar klein) streuungsfr ...
Gehen Sie zu referat

Industrie

        Bei dem Wort Umweltverschmutzung denkt man sofort an Abgase oder an die Wasserverschmutzung. Fast ganz außer Acht gelassen wird die direkte Umweltvernichtung, wie zum Beispiel das Abholzen ganzer Regenwälder. Das ganze beginnt schon bei der Rohstoffgewinnung. Um Erze zu gewinnen muss man die Erde au ...
Gehen Sie zu referat


Kenngrößen und Einheiten

Kenngrößen und Einheiten  1.Einheiten:   SI-Einheiten:   Das heute allgemein eingeführte, kurz als SI-System bezeichnete Internationale Einheitensystem ist aus den Erfahrungen einer über hundertjährigen Entwicklungsgeschichte hervorgegangen. Es basiert auf den sieben Grundeinheiten.   ...
Gehen Sie zu referat

Klebstoffe

Klebstoffe     Definition: “Nichtmetallischer Stoff, der Fügeteile durch Flächenhaftung und innere Festigkeit (Adhäsion und Kohäsion [...]) verbinden kann.” (DIN 16920)   Adhäsion entsteht weil... spezifische Adhäsion · sich van-der-Waals-Kräfte und Wasserstoffb ...
Gehen Sie zu referat

Kräfte am Flaschenzug

Kräfte am Flaschenzug     Einführung: Kombiniert man lose und feste Rollen, so entsteht ein Flaschenzug. Er hat seinen Namen von der Form des Gehäuses, indem man früher die Rollen untergebracht hat, um das Seil am Abrutschen zu hindern. Es hatte starke Ähnlichkeit mit den damals gebräuchlichen Reis ...
Gehen Sie zu referat

Lautsprecher und Frequenzweichen

    Schule: Schule Schloß Salem Kollegstufe Spetzgart     Leistungskurs: Physik   Name des Schülers: Jan Hichert   Thema: Lautsprecher und Frequenzweichen           (Unterschr ...
Gehen Sie zu referat

Lichtwellenleiter

      Lichtwellenleiter                                                             5 H ...
Gehen Sie zu referat


Referate Physik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel