REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



HOLOGRAPHIE

     HOLOGRAPHIE        1. Begriffserklärung: Ein Hologramm ist im Gegensatz zur normalen Photographie eine 3-dimensionale Abbildung eines Objektes. Durch leichtes Drehen oder Kippen des Hologramms wird der 3D-Effekt noch deutlicher, da man das Gefühl hat, dass sich das Objekt mitdreht. ...
Gehen Sie zu referat

Kinematik (Bewegungslehre)

         Kinematik (Bewegungslehre)             Mechanik Lehre von der Bewegung von Körpern        Kinematik Dynamik Lehre von den geo- ...
Gehen Sie zu referat

Kraft

Kraft  Erscheinungsformen   Maximalkraft, Schnellkraft, Kraftausdauer   Hierarchie: Schnellkraft und Kraftausdauer abhängig von Maximalkraft Alle unabhängig von einander trainierbar   Maximalkraft   differenziert nach überwindender, haltender und nachgebender Arbeitsweise der Muskul ...
Gehen Sie zu referat

LE NUCLÉAIRE

             À l’intérieur de la matière:   Toute la matière qui nous entoure, gazeuse, fluide ou solide est constituée d’atomes. Il n’y a qu’un nombre limité d’atomes, mais ils s’associent spontanémen ...
Gehen Sie zu referat

Magnetische Flußdichte und Feldstärke

        Magnetische Flußdichte und Feldstärke   Als magnetische Flußdichte ist nichts anderes als die magnetische Kraft die ein Magnet auf einen Gegenstand ausübt, bzw. wie stark oder schwach ein Raum mit einem magnetischen Feld durchsetzt ist. D.h. ein stärkerer Magnet hat eine h&ou ...
Gehen Sie zu referat


Meßbrücken

Meßbrücken    Prinzipiell unterteilt man Meßbrücken in:   Gleichspannungsgespeiste Meßbrücken Wechselspannungsgespeiste Meßbrücken     1. Definitionen   Empfindlichkeit einer Meßbrücke Unter der Empfindlichkeit einer Meßbr ...
Gehen Sie zu referat

MOTOR - Ottomotoren, Dieselmotoren

Verbrennungskraftmaschine, im Prinzip jede Art von Maschine, die mechanische Energie in einer Verbrennungskammer gewinnt. Die Kammer ist ein fester Bestandteil der Kraftmaschine. Man unterscheidet derzeit vier Haupttypen von Kraftmaschinen mit innerer Verbrennung: Ottomotor, Dieselmotor, Wankelmotor und die Gasturbine (Düsenantrieb). Der ...
Gehen Sie zu referat

Nachrichtentechnik - referat - Rauschen

  Nachrichtentechnik- referat       Rauschen               Herzina Matthias ...
Gehen Sie zu referat

Pegelrechnung

Pegelrechnung   Allgemeines   In der Kommunikationstechnik spielen die Größen Spannung und Leistung eine große Rolle. Der Spannungswert wird mit der Einheit Volt [V] und der Leistungswert mit der Einheit Watt [W] angegeben, wobei bei Spannungen zur Angabe der Polarität das Minuszeichen verwendet wird. In der ...
Gehen Sie zu referat

Physik referat

Die Physik ist eine Naturwissenschaft . Sie gründet ihre Erkenntnisse heute vornehmlich auf geplante Experimente . Das Ziel der Physik ist es , Naturgesetze zu erforschen .   Eine Sammellinse kann von einem hellen Gegenstand ein reelles Bild erzeugen . Das Bild ist umgekehrt .   Eine Sammellinse kann ein virtuelles Bild erz ...
Gehen Sie zu referat


Referate Physik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel