REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Das Schloß - Kafka

walter-ludwig skolud <walulisogmx.net> Titel: Das Schloß Autor: Kafka   Spät abends langt K. in einem Dorf an; in einer Wirtsstube stören Bauern seinen Schlaf: Das Dorf unterstehe einem Schloß, er benötige eine gräfliche Aufenthaltserlaubnis. K. hört verwirrt zu; dann behauptet er, der ...
Gehen Sie zu referat

Das Vaterspiel von Josef Haslinger referat

Das Vaterspiel von Josef Haslinger  Rupert Kramer, genannt Ratz, ist der Sohn eines österreichischen Ministers. Er ist 35 Jahre alt und das, was man einen Versager nennt. Nächtelang sitzt Ratz vor dem Computer, ein Looser. Ohne Job, Haschisch rauchend sitzt er nächtelang vor seinem Computer, um ein Spiel zu programmieren, mit ...
Gehen Sie zu referat

Das Wiener Biedermeier

  Das Wiener Biedermeier    Die Zeit vom Wiener Kongreß bis zur Revolution von 1848 ist die Zeit der Restauration, der „Wiederherstellung“ der Verhältnisse nach den erschütternden Umwälzungen der Napoleonischen Kriege. Die zentrale europäische Macht ist das noch junge Kaisertum Österr ...
Gehen Sie zu referat

Das Wüten der ganzen Welt

Maarten ´t Hart   Das Wüten der ganzen Welt A fändäsdigg referat vom fändäsdic sän! D-LK 13/2 03.04.2 mille & 1  Der Autor:   geboren 1944 in Maassluis (Holland) als Sohn eines Totengräbers studierte von 1962-1968 Biologie an der Rijks Universität Leiden, wo er von 1970 ...
Gehen Sie zu referat

Der Besuch der alten Dame - Friedrich Dürrenmatt - Literarische Facharbeit

Einleitung     In der Handlung des Stücks, das ursprünglich den Untertitel „Komödie der Hochkonjunktur“ trug, sind zwei Themen miteinander verknüpft: der Abfall einer kleinen Stadt von moralischen Konventionen unter dem Zugriff der Macht und der Verführung des Geldes denen die Bewohner ...
Gehen Sie zu referat


DER BESUCH DER ALTEN DAME

DER BESUCH DER ALTEN DAME   eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt (1921 bis 1990), uraufgeführt in Zürich 1956   Andere Werke u.a: Der Richter und sein Henker Der Verdacht Die Ehe des Herrn Mississippi Die ...
Gehen Sie zu referat

DER DIENER ZWEIER HERRN

DER DIENER ZWEIER HERRN  Der Autor und seine Welt: Carlo Goldoni, geb. 1707 Venedig V 25.2.1793 Schrieb 200 Werke für die Bühne, in einem Jahr allein 16 Stücke, Stegreifkomödien, Lustspiele aller Art, Tragödien ,... Er eifert Molièr nach, (Commedia dell’arte) schon 1764 übersetzt 1790 erstm ...
Gehen Sie zu referat

Der Fremde von Albert Camus

Der Fremde von Albert Camus  Camus wurde am 7.November 1913 in Mondovi in Algerien geboren und studierte Philosophie an der Universität von Algier. Nach einer Tuberkulose-Erkrankung mußte er sein Studium jedoch abbrechen. Dies war ein prägendes Erlebnis und hat sein Interesse für philosophische Fragen verstärkt. ...
Gehen Sie zu referat

Der Geliebte der Mutter von Urs Widmer

Referat von Daniela Petras    Der Geliebte der Mutter von Urs Widmer    Autor: Urs Widmer wurde am 21.Mai 1938 in Basel (Schweiz) geboren. Dem Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte in Basel, Montpellier und Paris folgte 1966 die Promotion mit einer Arbeit über die deutsche Nachkriegsprosa. Danach ...
Gehen Sie zu referat

Der gute Mensch von Sezuan von Bertolt Brecht

  Der gute Mensch von Sezuan von Bertolt Brecht   Autor   Bertolt Brecht wurde am 10.Februar 1898 in Augsburg geboren und starb am 14.August 1956 in Berlin. Das Buch ‚Der gute Mensch von Sezuan‘ wurde von ihm in den Jahren 1938 bis 1940 in der Emigration geschrieben und dann am 04.02.1943 in Zürich uraufgef ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel