REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Robinson Crusoe - Defoe

            Inhaltsverzeichnis:  01. Erstes Seeunglück- Rettung aus höchster Not 202. In der Sklaverei - Flucht - Wilde Tiere 203. Bei den Wilden - Rettung - In Brasilien - Schiffbruch 204. Fahrten zum Wrack - Der Kalender 305. Erdbeben ...
Gehen Sie zu referat

Roman América von T C Boyle

América von Franz Werner  Der Roman América von T.C. Boyle handelt von zwei Mexikanern die aus ihrem Land in die USA flüchten. Da sie keine Aufenthaltsgenehmigung besitzen, versuchen sie sich in einem Canyon vor der Immigrantenpolizei ...
Gehen Sie zu referat

Roman De Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny

Gliederung  I. Einleitung   II. Hauptteil   1. Autorangaben   2. Inhaltswiedergabe     3. Analyse   III. Schluss                 Von Christian GötzII. Einleitung    Der Entwicklungsro ...
Gehen Sie zu referat

Roman Der Steppenwolf

DIE ENTSTEHUNG:       Der Roman Der Steppenwolf entstand in einer schweren seelischen Krise des damals knapp 50jährigen Hermann Hesses. Die Vorarbeiten für dieses Buch beginnen im Jahre 1922. Zahllose Briefe und Äußerungen Hesses weisen auf den autobiographischen Bezug des Steppenwolf-Romans hin ...
Gehen Sie zu referat

Romantik (1795-1835)

4. Kapitel RomantikRomantik (1795-1835) Begriff Frz. romance, engl. romantic: bezeichnet zunächst den volkstümlich-höfischen Versroman des Mittelalters im Unterschied zur lateinischen Dichtung. Ab 1740 etwa gleichbedeutend mit: phantasievoll, schwärmerisch; auch als Bezeichnung für eine wilde, malerische Landschaft: di ...
Gehen Sie zu referat


Romanvorstellung zu Robert Schneiders Schlafes Bruder

  Romanvorstellung zu Robert Schneiders „Schlafes Bruder“                           Inhaltsverzeichnis   Biographische Auskünfte über Robert Schneider...........Seite 2   Inhaltsangabe............... ...
Gehen Sie zu referat

Romeo und Julia auf dem Dorfe - Gottfried Keller referat

Romeo und Julia auf dem Dorfe - Gottfried Keller   Autor: Gottfried Keller (1819-1890) Schweizer Lyriker und Maler, geboren und gestorben in Zürich. Er wuchs in armen Verhältnissen auf. Nachdem er mit 15 Jahren von der Schule verwiesen wurde, bildete er sich als Autodidakt weiter. Keller gilt als Meister der Novelle und al ...
Gehen Sie zu referat

Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller

Romeo und Julia auf dem Dorfe v. Gottfried Keller   Der Schwarze Geiger:   Der schwarze Geiger ist kein unzufriedener Mensch, trotz seiner miserablen finanziellen Lage. Er wird zwar als dumm, als furchterregend angesehen, aber das, weil er anders über die Welt denkt, weil er nicht angenommen wird. Der schwarze Geiger wei ...
Gehen Sie zu referat

SAPPHO - Franz Grillparzer (1791 - 1872)

S A P P H O Franz Grillparzer (1791 - 1872)  Autor: Grillparzer wurde am 15.01.1791 in Wien als Sohn eines Rechtsanwalts geboren. Nach dem Tod seines Vaters, muss Grillparzer sein Jusstudium frühzeitig abbrechen und wird Hauslehrer. Trotz seiner lebenslangen Bekanntschaft zu Kathi Fröhlich, der "ewigen Braut", blieb d ...
Gehen Sie zu referat

Roman Jugend ohne Gott - Ödön von Horváth

    Ödön von Horváth   “Jugend ohne Gott”   Roman   Eigentum der Schulbücherei   ___________________________________________________________________________     In dem Werk “Jugend ohne Gott” von Ödön von Horváth wird ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel