REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Naturalismus - Ausgewählte Epoche Naturalismus

Raoul Dumke, G10c 07. Januar 1999   Ausgewählte Epoche: Naturalismus     Erarbeite in einer einbändigen und einer mehrbändigen Literaturgeschichte Deine von Dir gewählte Epoche. Notiere: Grundmerkmale der Epoche Wichtige Autoren Wichtig ...
Gehen Sie zu referat

Niccolò Machiavelli - Der Fürst

Niccolò Machiavelli - Der Fürst Christian Ilaender 9. September 1996 Freie Literatur Im Rahmen der Freien Literatur sollen literarische und wissenschaftliche Texte aller Art der Öffentlichkeit kostenlos zugänglich gemacht werden. Die Texte sind für den privaten Gebrauch bestimmt.Hinweis: Der folgende Text darf w ...
Gehen Sie zu referat

Buchbesprechung - RUTH RENDELL thriller DÄMON HINTER SPITZENSTORES

 Buchbesprechung          RUTH RENDELL   thriller         DÄMON HINTER SPITZENSTORES     Das Buch zum Film ØDer Mann nebenan×                 Inhaltsangabe: & ...
Gehen Sie zu referat

Buchbesprechung - TELEMACH, Michael Köhlmeier

Buchbesprechung      TELEMACH Autor: Michael Köhlmeier     Autor: Michael Köhlmeier wurde 1949 geboren, und wuchs in Hohenems, in Vorarlberg auf. Dort lebt er auch heute noch mit seiner Familie. Michael Köhlmeier schrieb zahlreiche Drehbücher, Hörspiele, Theaterstücke und ...
Gehen Sie zu referat

Buchbesprechung Narziß und Goldmund - Hermann Hesse

Buchbesprechung                                                               ...
Gehen Sie zu referat


Johann Nepomuk Nestroy - Der Talisman

Johann Nepomuk Nestroy Der Talisman  Autor Johann Nepomuk Nestroy wird am 7. Dezember 1801 in Wien als Sohn eines Hof- und Gerichtsadvokaten geboren. Mit zehn Jahren tritt er in das Gymnasium ein. 1820 beginnt er, Jura zu studieren und tritt nebenbei als Sänger auf. 1822 spielt er Sarastro in der „Zauberflöte“ und be ...
Gehen Sie zu referat

Johann Wolfgang Goethe Faust II

Johann Wolfgang Goethe: "Faust II" , 2. Akt   Nach, dem von ihm aufgeführten Schauspiels Helenas und Paris, will Faust sich Helena als eine reale Menschengestalt aneignen, dabei kommt es jedoch zur Explosion und er bricht zusammen. Faust, welcher sich die Antike lebendig aneignen will, wird von Mephisto zu seinem Ausgan ...
Gehen Sie zu referat

Johann Wolfgang von Goethe (1910-1925)

Johann Wolfgang von GoetheJohann Wolfgang von Goethe (1910-1925) Biographie: Johann Goethe wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Sohn eines kaiserlichen Rats geboren. 1765 begann er sein Jurastudium in Leipzig, wobei er sich auch für Literaturvorlesungen interessierte. Goethe beendete sein Studium 1971 in Straßburg mit de ...
Gehen Sie zu referat

Joseph Eichendorff Die Stille

Joseph Eichendorff: Die Stille  (VORTRAGSBEGINN) (Folie Typ) Ich möchte Euch heute ein Gedicht von Joseph von Eichendorff vorstellen, welches den Namen „Die Stille“ trägt. Doch zu Beginn einige Worte zu Eichendorff selber. Ich erlaube mir die Kurzbiografie und somit die Einleitung in Eichendorffs Lyrik ein bisschen d ...
Gehen Sie zu referat

Joseph Roth - Roman Radetzkymarsch

Joseph Roth Radetzkymarsch    Roman, Deutscher Taschenbuchverlag 1981  Der Autor:  Joseph Roth, eigentlich Moses Joseph Roth wird 1894 als Sohn eines jüdischen Holz- und Getreidehändlers im galizianischen Brody bei Lemberg geboren. Er studiert Philosophie und Germanistik in Lemberg (1913) und Wien (1914), b ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel