REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Charles Dickens - Hard Times

22nd April 2004Charles Dickens: Hard Times  In the industrial city of Coketown, a place dominated by grim factories and oppressed by coils of black smoke, the dark-eyed, rigid man Thomas Gradgrind has established a school. He has hired the teacher Mr MacChoakumchild, whom he hopes will instil in the students nothing but cold, hard facts. W ...
Gehen Sie zu referat

Christa Wolf Der geteilte Himmel Kapitel 13

Christa Wolf „Der geteilte Himmel“ Kapitel 13 In Kapitel 13 der Erzählung „Der geteilte Himmel“ von Christa Wolf geht es um Rita Seidel, die sich, im Krankenhaus befindend, an einen ganz bestimmten Sommertag erinnert. Der Arzt hat bemerkt, dass Rita etwas Wichtiges zu überwinden hat, denn bei Rita kommen st&a ...
Gehen Sie zu referat

Cyrano von Bergerac von Edmond Rostand

Cyrano von Bergerac von   Edmond Rostand   Zum Autor: Edmond Rostand wurde am 1.4.1868 in Marseille geboren und starb am 2.12.1918 in Paris. Sein Vater war Soziologe und Journalist und seine Familie war wohlhabend. Im Collège Stanislas in Paris bekam er seine Erziehung und heiratete früh eine Schriftstellerin namens Ros ...
Gehen Sie zu referat

Daniel Defoe Robinson Crusoe

Schier Michael Daniel Defoe: Robinson Crusoe   Daniel Defoe wurde Anfang 1660 - sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt - in London als Sohn eines Fleischers geboren. Er hatte ursprünglich puritanischer Geistlicher werden sollen, entschied sich dann aber für die kaufmännische Laufbahn, wo Defoe allerdings bald ...
Gehen Sie zu referat

Das Attentat - Zusammenfassung

Das Attentat - Zusammenfassung  Prolog Ort: Stadtrand von Harlem, 4 Häuser nebeneinander wie kleine Villen Zeit: zweiter Weltkrieg Inhalt: Das Stadtteil wird vorgestellt mit allen seinen Bewohnern Schöne Aussicht à Beumer Freiruh à Steenwijk Niegedacht à Korteweeg Ruheort à Aarts Anton woh ...
Gehen Sie zu referat


Das Fenster-Theater

Das Fenster-Theater  Die Kurzgeschichte handelt von einer Frau, die einen älteren Mann im Haus gegenüber beobachtet. Sie denkt, dass er winke und seine Gesten ihr gelten würden. Sie ruft die Polizei und es stellt sich heraus, dass der ältere Mann sich mit einem kleinen Knaben gut unterhält. Die Frau wird als scha ...
Gehen Sie zu referat

Das Fräulein von Scuderi - Fassung von Peter Steindl

Das Fräulein von Scuderi (Fassung von Peter Steindl)  Der Roman spielt im Paris des Jahres 1680, und beginnt damit, das jemand in das Haus des Fräuleins von Scuderi will, einer alten Frau, die für Adelige Geschichten schreibt, in denen diese die Helden sind. Die Zofe, Mariniere, hat Angst, weil es schon spät ist, und we ...
Gehen Sie zu referat

Das Geheimnis der alten Mamsell

Das Geheimnis der alten Mamsell Brigitte Hellwig kommt als arme Waise(21) in das Haus der Hellwigs. Sie ist ein zwölfjähriges Kind, und wird aufgenommen, als ihre Eltern rasch hintereinander sterben. Der Sohn der Hellwigs verliebt sich in Brigitte und nach der Ehe gebar sie zwei Kinder. Das junge Mädchen hat einen schweren Stand g ...
Gehen Sie zu referat

Das Glasperlenspiel -

Das Glasperlenspiel Versuch einer Lebensbeschreibung des Magister Ludi Josef Knecht samt Knechts hinterlassenen Schriften herausgegeben von Hermann HesseInhalt Dieser utopische Roman spielt um 2200, im vom Literaturhistoriker Plinius Ziegenhalß später genannten "feuilletonistischen Zeitalter", im Orden Kastalien, einem ...
Gehen Sie zu referat

DAS KLOSTER BEI SENDOMIR

  DAS KLOSTER BEI SENDOMIR:  Die Novelle "Das Kloster bei Sendomir" von Franz Grillparzer handelt von zwei Boten, die in einem Kloster Herberge finden und dort die Geschichte des Klosters erfahren.   Zwei deutsche Boten sind auf dem Weg nach Warschau, und kehren am Abend im Kloster bei Sendomir ein. Als ein M&oum ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel