REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Alfred Andersch - Sansibar oder der letzte Grund referat

5.Buchbesprechung Art: 1 Mittendorfer Michael Quellen: siehe spätere Angaben     Alfred Andersch: Sansibar oder der letzte Grund   Der Autor   Alfred Andersch wurde am 4. Februar 1914 in München geboren. In der Schule unterrichtete ihn Oberstudiendirektor Himmler, der Vat ...
Gehen Sie zu referat

Analyse Hiob Seite

Analyse Hiob Seite 11 f   1. Einordnen in den Inhaltlichen Zusammenhang   Das Ehepaar Mendel und Deborah Singer lebt im polnisch - russischem Grenzgebiet in einem kleinen Dorf ein klägliches Dasein. Das vierte Kind das ihnen geboren wird, ist behindert. Nachdem es heran gewachsen ist und seine Mißbildung un& ...
Gehen Sie zu referat

Analysieren Sie den Schlussteil von Tod in Venedig

Deutsch-LK Klausur, Thema: „Tod in Venedig“(Thomas Mann), „ Woyzeck“ (Georg Büchner, Ausgabe: Reclam mit Leonce und Lena)     Aufgabe: 1. Analysieren Sie den Schlussteil von „ Tod in Venedig“. ( S. 136-139, Fischer Tb Verlag)   & ...
Gehen Sie zu referat

Andorra

Andorra - Frisch Max  Bühnenstück in 12 Bildern von Max Frisch (1911 - 1991)     Das Werk zeigt den Prozess einer Bewusstseinsveränderung. Frisch zeigt auf, dass Antisemitismus lediglich eine Form von sozialem, gesellschaftlichen Vorurteil ist, das auch auf andere Menschen, die keine Juden sin ...
Gehen Sie zu referat

Anna Mitgutsch Ausgrenzung Gliederung

ForsthuberReferat Anna Mitgutsch: Ausgrenzung Gliederung    Äkurze Erklärung des Begriffs Autismus   ÄInhalt   ÄCharakteristik: 1) Marta, Jakobs Mutter 2) Jakob: genauere Erklärung des Begriffs Autismus anhand Jakobs Verhalten 3) Felix, Jakobs Vater 4) Martas F ...
Gehen Sie zu referat


Arbeitsblatt Die Nashörner

      Daten ( Autor, Entstehung, Uraufführung, ...)   Autor: Eugène Ionesco Eugène Ionesco wurde 1912 in Rumänien geboren, wuchs aber in Paris auf. Später kam er nach Rumänien zurück und studierte in Bukarest romantische Philologie un ...
Gehen Sie zu referat

Arthur Miller´s life - American Dream

Introduction   Arthur Miller´s life   Arthur Miller, one of the leading American playwrighters of the 20th century, was born in October of 1915 in New York City. His father was a ladies-wear manufacturer who was ruined during the economic collapse of the 1930s. As a young man, Miller was shown that beiing surrounde ...
Gehen Sie zu referat

Arthur Schnitzler - Lieutenant Gustl

Arthur SchnitzlerArthur Schnitzler (1862-1931) Biographie:Stammt aus dem wohlhabenden jüdischen Bürgertum Wiens. Geboren am 15. Mai in Wien; Vater: Prof. Dr. Johann Schnitzler - Laryngologe (Kehlkopfspezialist) - Direktor der allgemeinen Wiener Poliklinik Mutter Louise geb. Markbreiter Bruder Julius und Schwester Gisela Ausbildu ...
Gehen Sie zu referat

Aus dem Leben eines Taugenichts

Aus dem Leben eines Taugenichts  Joseph Freiherr von Eichendorff (1788-1857) wird als Sohn des preußischen Offiziers Adolf v. Eichendorff und dessen Frau Karoline auf Schloss Lubowitz bei Ratibor in Oberschlesien geboren. Nach seinem Schulabschluss in Breslau begann er dann auf Wunsch seines Vaters ein Jurastudium in Halle, das er d ...
Gehen Sie zu referat

Bahnwärter Thiel von Gerhart Hauptmann

Bahnwärter Thiel von Gerhart Hauptmann     Inhalt: Thiel ist ein zuverlässiger Bahnwärte, dessen erste Frau nach der Geburt seines Sohnes Tobias stirbt. Kurz darauf heiratet er ein zweites Mal, damit Tobias mit einer Mutter aufwächst. Diese aber mißhandelt sie nachdem sie selbst ein Kind bekommen hat. Thie ...
Gehen Sie zu referat


Referate Literatur

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel