REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Kreide

      Kreide     Geschichte:   - Anfänglich nur Naturkreide, die aus einer kohlenstoffhaltigen Tonerde besteht und als Tonschiefer abgebaut wird. - Später auch künstlich hergestellte Kreide. - Kreide wird erst ab dem 15. Jahrhundert für die Handzeichnung bedeutsam, al ...
Gehen Sie zu referat

Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci   Biographie: Leonardo da Vinci wurde am 15. April 1452 in Vinci geboren. Sein Vater, Ser Piero war erfolgreicher Notar, seine Mutter ein Bauernmädchen namens Caterina. Als unehelicher Sohn lebte Leonardo aber bei seinem Vater. Leonardos Vater, der natürlich wollte, daß sein Sohn Notar wird, konnte ...
Gehen Sie zu referat

Munch - Der Tod und das Mädchen

E. Munch - Der Tod und das Mädchen     Das Bild ist hochformatig; ca. 130 auf 90 cm groß. Vermutlich wurde es mit Öl auf Leinwand gemalt. Inmitten des Bildes befinden sich ein Skelett sowie eine unbekleidete Frau, innig umschlungen. Aufgrund dieses Motivs ist die Situation etwas unnatürlich.   Eine F ...
Gehen Sie zu referat

Pieter Bruegel

Pieter Bruegel     Er wird der "Bauernbruegel" genannt, da er in seinen Bildern meist die Welt und das Leben der Bauern dargestellt hat. Sein Geburtsdatum ist nicht genau bekannt, er wurde um 1528/1530 bei Breda in den Niederlanden geboren. Als er Anfang zwanzig war begann er durch Frankreich und Italien zu reisen. Die do ...
Gehen Sie zu referat

Referat - Kunst und Literatur im nationalsozialistischem Deutschland

Referat   Kunst und Literatur im nationalsozialistischem Deutschland   Die Wichtigkeit der Kunst und Literatur im nationalsozialistischen Deutschland erkannte man schon am großen Interesse des Staates diese zu beeinflussen.   Goebbels Biografie Am 29. Oktober 1897 in Rheydt geboren, fühlte sich der Buchhalters ...
Gehen Sie zu referat



Referat Kubismus

Kubismus  (1907- etwa 1925)   Die Herausforderung Cezannes an die herkömmliche Kunstauffassung spornt einige junge Maler zu Beginn dieses Jahrhunderts zu weiterem Experimentieren an: Sie finden, dass auch Cezanne den Raum nicht vollständig erfaßt, da er den darzustellenden Gegenstand nach wie vor von einem festen ...
Gehen Sie zu referat

Gestaltung der Werbemittel

Gestaltung der Werbemittel Die Gestaltung der Werbemittel gliedert sich in 2 Arten:   Informative Werbung Diese ist sehr sachlich, zB nur ein Computer mit den Daten und drunter der Preis   emotionale Werbung Diese wäre vorhanden, wenn zB beim selben Bild noch eine Maus im Bild wäre, welche für "Schnell ...
Gehen Sie zu referat

Der Isenheimer Altar Geschichte

Der Isenheimer Altar Geschichte      Bei dem Isenheimer Altar handelt es sich um ein spätgotisches Retabel (Wendealtar), d.h. einen Altaraufsatz, der sich aus vier Bestandteilen zusammensetzt ( Altartisch, Predella, Altarschrein und Gesprenge, letzteres ist jedoch verloren gegangen ). Schnitzwerk und Altarschrein ...
Gehen Sie zu referat

Egon Schiele und die Beutekunst der Nazis

  Egon Schiele und die Beutekunst der Nazis   FETTE BEUTE - Hitlers Kunstraubzug   Die Sammlung Leopold ist nur eine von vielen internationalen Kollektionen, auf die der Schatten der NS-Verbrechen fällt. Kunstraub war in der Zeit der Nationalsozialisten allerhöchste Führersache und diente vorrangig dem Zwe ...
Gehen Sie zu referat

Der Realismus (ca 1840- 1880)

Der Realismus (ca.1840- 1880)     1. Begriffsdefinition   Während der Jahrzehnte des 19. Jahrhunderts stand Realismus für die Wegbereitung von der abstrakten hin zur darstellenden Kunst. Die kunstgeschichtliche Definition von Realismus wurze ...
Gehen Sie zu referat


Referate Kunst

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel