REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Graffiti - Legal - Illegal

Graffiti: Legal - Illegal   Verfasst von Raphael Linzatti     Graffiti (von „il Graffito" = italienisch für „Das Gekratzte“) bedeutet „in Wände eingeritzte Inschriften“. Dass Graffitis keine Erfindung unserer Zeit sind, beweisen Ausgrabungen der antiken römischen Stadt ...
Gehen Sie zu referat

Graffiti - referat

Graffiti  Woher kommt der Name?   Sgraffito, auch Graffito (von italienisch sgraffiare: kratzen), ursprünglich allgemein für Zeichen und Symbole gebräuchlich, die auf Mauern und Felswände eingeritzt werden, im engeren Sinne Bezeichnung für eine Technik der Wand- und Fassadenmalerei, bei der mehrere verschiede ...
Gehen Sie zu referat

Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau

Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau   nach DIN 277     Diese Norm gilt für die Berechnung der Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken oder von Teilen von Bauwerken.   Grundflächen und Rauminhalte sind unter anderem maß ...
Gehen Sie zu referat

Henri Matisse 1869-1954

Henri Matisse 1869-1954 La Joie de Vivre, von Henri Matisse   Henri Matisse wurde als Sohn eines Korn Kaufmanns in der Picardy im Norden von Frankreich geboren. Er studierte Rechtswissenschaft und arbeitete als Angestellter. Als Henri 21 Jahre alt war, wurde er sehr krank. Während der Zeit seiner Genesung begann er ...
Gehen Sie zu referat

Informationen über das APS (Advanced Photo System)

    Informationen über das APS (Advanced Photo System)   Idee und Konzept Das Advanced Photo System wurde in seinen Grundlagen von der Eastman Kodak Company, Fuji Photo Film, Canon Inc., Minolta Co. Ltd. und der Nikon Corporation verbindlich definiert. Die Systementwicklungsfirmen haben die Spezifizierungen für da ...
Gehen Sie zu referat



Interpretation zur der Anekdote Das Bild der Schlacht von Isonzo von Günter Kunert

Interpretation zur der Anekdote „Das Bild der Schlacht von Isonzo“ von Günter Kunert In der Anekdote "Das Bild der Schlacht am Isonzo"(angefertigt zwischen 1968 und 1972), stellt der Schriftsteller Günter Kunert (Pazifist) die Ereignisse einer Schlacht zwischen Italienern und Österreichern im ersten Weltkrie ...
Gehen Sie zu referat

Kunst Referat über den Impressionismus

Kunst Referat über den Impressionismus    Kunstrichtung in der Malerei, die im späten 19. Jahrhundert in Frankreich als Gegenreaktion zur akademischen Malerei entstand und fast in ganz Europa und Nordamerika die Entwicklung der Malerei entscheidend beeinflusste. Mit seiner Konzeption des l’art p ...
Gehen Sie zu referat

MAURITZ CORNELIS - ESCHER

Mauritz Cornelis ESCHER Sein LebenM. C. Escher wurde am 17. Juni 1898 in Leeuwarden, Holland, geboren. Sein Vater war Ingenieur. M. C. Escher, man nannte ihn auch beim Spitznamen "Mauk", fiel in der Schule schon früh als hervorragender Zeichner auf. Zudem erhielt er auf der Oberschule in Arnheim von dem begabten Lehrer F. W. ...
Gehen Sie zu referat

Pentax MZ - 5 Klassisch kompakt

 Pentax MZ - 5 : Klassisch kompakt   Klassisches Gewand, bewährtes Bedienungskonzept so präsentiert sich die neue Pentax MZ-5. Einstellräder anstelle von Tipptasten, alle Einstellungen von außen zu überblicken. Die MZ-5 ist , sagt Pentax, derzeit die kleinste Autofokus - SLR der Welt. In der neuen MZ-5 sin ...
Gehen Sie zu referat

Referat zur Druckgrafik - Holzschnitt

    Referat zur Druckgrafik → Holzschnitt   von Kilian Dambacher und Male Burschäpers   I. Technik des Holzschnitts II. geschichtlicher Hintergrund III. Albrecht Dürer IV. Quellen       I. Technik des Holzschnittes (Hochdruckverfahren)   ...
Gehen Sie zu referat


Referate Kunst

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel