REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Ich habe das Thema Computer gewählt

Ich habe das Thema Computer gewählt, weil ich mich sehr häufig damit beschäftige. Sei es bloss, um irgendein Foto digital zu verbessern oder um einen einfachen Text zu schreiben, oder um sich die Zeit etwas zu vertreiben. Aus dem letzten Grund entstand auch unser Netzwerk mit zwei Computern, welches demnächst noch ausgebau ...
Gehen Sie zu referat

Internet-Zugänge Vergleich und Beschreibung von Standleitung, DSL, ISDN, Analog

  Internet-Zugänge: Vergleich und Beschreibung von Standleitung, DSL, ISDN, Analog, etc.   Analoger Internetzugang   Analog abgeleitet vom griechischen Wort: analogos = verhältnismäßig, proportional. Ganz allgemein vollzieht sich die "natürliche" Übertragung von Sprache analog, da ...
Gehen Sie zu referat

JAVA

JAVA Allgemein"Verluste": kein Präprozessor: keine bedingte Compilierung (da plattformunabhängig gedacht) benannte Konstanten sind mit final möglich keine structs und unions, nur classes kein typedef (da alles Klassen sind) keine enums (Ersatz durch einzelne final-Konstanten) keine inline-Funktionen (ev ...
Gehen Sie zu referat

Magnetspeicher

                        SEP-Referat   Magnetspeicher (Diskette, Festplatte, Wechselfestplatte, Jukebox, RAID, Streamer, Magnetkarte)                     &nbs ...
Gehen Sie zu referat

Network Topologies

Network Topologies    First of all I want to describe what a network topology is. A network topology is a structure of connections between computers.   There are three standard topologies: à BUS-topology à STAR-topology à RING-topology   and one structure with which I can mix the ...
Gehen Sie zu referat


Pc bus registrer

                                                            Inhalt 1. Einleitung 2 2. Die verwendet ...
Gehen Sie zu referat

Referat Einführung in die Entwicklung ganzheitlicher Informationssysteme

Simulationen    1.Definition:  Eine Simulation ist die Nachbildung eines physikalischen Vorgangs oder Objekts durch ein Programm. Dabei werden mathematische Methoden eingesetzt, um ein Computersystem auf Daten und Veränderungen von Bedingungen ebenso reagieren zu lassen, als handle es sich um den Vorgang oder das Objekt selb ...
Gehen Sie zu referat

Referat SQL

1. Beispiel DATENBANK 1 2. Der Index 1 2.1. Allgemeines 1 2.2. Syntax 2 2.2.1. index-name 2 2.2.2. table-name 2 2.2.3. UNIQUE 3 2.2.4. CLUSTERED HASHED 3 2.2.5. ASC,DESC 3 2.2.6. PCTFREE 3 2.2.7. SIZE integer-constatnt ROWS 3 2.3. Funktionen in Index 3 2.4. Bei ...
Gehen Sie zu referat

Schnittstellen in der Nachrichtentechnik Seite

                                                  Schnittstellen   in der   ...
Gehen Sie zu referat

Software Qualitäts Sicherung - SQS

              Software Qualitäts Sicherung - SQS Die SQS kann nichts bewirken, außer man unterstützt sie.   Softwarequalität: Zuverlässigkeit (reliability) Performance (Schnelligkeit) Benutzerfreundlichkeit (user friendliness) Korrektheit (correctness; ...
Gehen Sie zu referat


Referate Informatik

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel