REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Österreich und die EU

Österreich und die EU   Mitglieder und Organe Die Mitlgiedsländer sind Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Österreich, Schweden, Spanien und Portugal. Die Aufgaben und Kompetenzen der EU werden durch gemeinsame Organe wa ...
Gehen Sie zu referat

Ostseeküste

OstseeküsteAllgemeines   - von Skagerrak bis zum Bottnischen Meerbusen - Fläche: 380000 km2 - Anrainerstaaten: Schweden, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Deutschland, Dänemark. - Binnenmeer mit Durchschnittstiefe: 55m   Veränderung im Küstenv ...
Gehen Sie zu referat

PANORAMIC CANADA

PANORAMIC CANADA  CANADA - a journey from the Atlantic to the Pacific At the mere mention of the name Canada, every tourist dreams of wild, snow-covered mountains, enormous empty forests and long turbulent rivers, of still lakes, crackling log fires, bountiful fishing and the joy of seeing eagles, bears and elks in the flesh. The northern ...
Gehen Sie zu referat

Paris referat

Paris     Allgemeines: Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik, Sitz des Staatspräsidenten, der R1egierung und der beiden Kammern des französischen Parlament (Nationalversammlung und Senat). Paris liegt auf etwa 48° 50´ nördlicher Breite und 2° 20´ östlicher Länge ...
Gehen Sie zu referat

Personalfreistellung - Die Aufgabe der Personalfreistelllung ist der Abbau von personellen Überdeckungen in quantitativer, qualitativer, zeitlicher und örtlicher Hinsicht

Personalfreistellung  “Die Aufgabe der Personalfreistelllung ist der Abbau von personellen Überdeckungen in quantitativer, qualitativer, zeitlicher und örtlicher Hinsicht.”   vorsehbare Ursachen: (besser zu kalkulieren und damit langfristig einplanbar)   -saisonal bedingte Beschäftigungsschwankunge ...
Gehen Sie zu referat


Philippinen

PHILIPPINEN  Kein asiatisches Land ist so sehr von Europa bevormundet und später von den USA gegängelt worden wie die Philippinen. Der Staatsname geht auf den spanischen König Philipp II zurück. Die Grenzen sind das Ergebnis der Absprachen europäischer Kolonialmächte. Der im Land vorherrschende Katholizismus is ...
Gehen Sie zu referat

Karsthöhlen

Karsthöhlen   1. Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Höhlen: - Primärhöhlen: Durch Bildung von Hohlräumen während der Gesteinsbildung entstanden (z.B. Lavahöhlen) - Sekundärhöhlen: Nach der Entstehung des Gesteins durch Einwirkung ...
Gehen Sie zu referat

Balkankriegs

1 VORBEMERKUNG III 2 DIE ANNEXIONSKRISE 1908 IV 2.1 Revolution der Jungtürken IV 2.2 Folgen der Revolution IV 2.2.1 Unabhängigkeit Bulgariens IV 2.2.2 Annexion Bosniens und Herzegowinas V 2.3 Mittelbare Folgen der Annexionskrise IX 3 DER 1. BALKANKRIEG 1912 IX 3.1 Vorgeschichte des 1. Balkankriegs IX ...
Gehen Sie zu referat

BASF ( BADISCHE ANILIN UND SODA FABRIK )

BASF ( Badische Anilin und Soda Fabrik )      Zur Geschichte :   - 1865 In den Anfängen der Industriellen Revolution in Deutschland entwickelte sich die Textilindustrie besonders schnell, so waren Farben zum färben der Textilien nötig. Also gründete am 6.4.1865 Friedrich Engelhorn die BASF. ...
Gehen Sie zu referat

Bevölkerungsproblematik in China

Inhaltsverzeichnis    Vorwort 2   1. Bevölkerungsentwicklung bis zum 20. Jh. (Vincent) 3  2. Bevölkerungsproblematik in der Volksrepublik China (Philipp) 3  3. Politische Bewältigung der Bevölkerungsexplosion (Philipp) 5  4. Erste Massnahmen zur Eindämmung des Bev&oum ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel