REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Irak

Der Irak Der Irak ist ein Staat in Vorderasien. Er grenzt im Norden an die Türkei, im Osten an den Iran, im Süden an Saudi-Arabien, Kuwait und den Persischen Golf sowie im Westen an Jordanien und Syrien. Das Land hat eine Gesamtfläche von ca. 438 317 Quadratkilometern und ist somit etwa 100000 Q ...
Gehen Sie zu referat

Island geographie

Island  Hauptstadt: Reykjavik Island ist seit 1000 Jahren besiedelt; liegt im Nordatlantik nahe am Polarkreis. Gesamtfläche: 103 100 km² /davon 62 % vegetationslos Im Hochland kann man nicht leben; nur Jeeps mit großen Reifen können dort fahren. West/Ost - Ausdehnung: 500km Nord/ Süd - Ausdehnung: ...
Gehen Sie zu referat

Israel

      Israel   Israel, Republik im Nahen Osten, an der Südostküste des Mittelmeeres, wurde im Jahr 1948 gegründet. Israel grenzt im Norden an den Libanon, im Nordosten an Syrien, im Osten an Jordanien und im Südwesten an Ägypten. Der südwestlichste Teil des Landes erstreckt sich bis zum ...
Gehen Sie zu referat

Kalifornien

Kalifornien   Die St“dte in Kalifornien sind meistens spanischer Grndung. So ist es auch kein Wunder, daá Kalifornien auf Spanisch soviel wie "heiáer Ofen" heiát.   In den Gebirgen Kalifoniens, der Sierra Nevada, f“llt relativ viel Regen bzw. Schnee. Die Niederschlagsrate lieg ...
Gehen Sie zu referat

Klimaerwärmung und El Niño

 Klimaerwärmung    Während des letzten Jahrhunderts stieg die mittlere globale Temperatur um 0,6°C an. Dieser Wert erscheint gering, ist jedoch die größte Temperaturschwankung der letzten 1000 Jahre und bleibt nicht ohne Folgen. Die Erwärmung geschieht nicht gleichmäßig, in Teilen der ...
Gehen Sie zu referat



Kommunismus referat

  Kommunismus   Die Idee des Kommunismuses ist eigentluch eine uralte Idee. Das Wort stammt aus dem Lateinischen: communis = gemeinschaftlich. Im heitgen Sinne ist dieses Wort erst seit 1840 bekannt. Der Kommunismus erfuhr bis in die Moderne wrksame Prägung. Der kommunistische Gedanke bei den Griechen und im Urchristentum. W&au ...
Gehen Sie zu referat

Konzentrationsformen

Konzentrationsformen  In einem funktionierendem Markt stehen viele verschiedene Anbieter in Konkurrenz zueinander. Durch Kooperation (Zusammenarbeit) und Konzentration (Zusammenschlüsse) kann allzu scharfer Wettbewerb vermieden werden. Schließen Unternehmen sich zusammen, können sie sich gegenseitig nicht mehr Konkurrenz ...
Gehen Sie zu referat

Kuala Lumpur

            Kuala Lumpur ist die Hauptstadt Malaysias und hat ca. 1,15 Millionen Einwohner, aber wird ständig größer. Das sieht man ihr auch an, denn wenn man einen Ausflug in die Stadt macht, bemerkt man, dass KL eine einzige große Baustelle ist. Darum sieht man aber auch sehr bee ...
Gehen Sie zu referat

Kuwait

Kuwait   Kuwait besteht fast ausschlieálich aus Sandwste. Durch unreichende Niederschl“ge ist Ackerbau nicht m”glich. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen 40ø und 50ø C. Kuwait lebte im 18. Jahrhundert haupts“chlich vom Fischhandel im Hafen, der Seer“uberei, sowie von Sklaven ...
Gehen Sie zu referat

Landschaftsanalyse Sahara

Landschaftsanalyse Sahara   Die Sahara ist eine Wüste, die im Norden Afrikas im Bereich des Wendekreises 23,5° nördlicher Breite liegt. Sie verläuft wie ein breiter Gürtel vom Atlantischen Ozean im Westen bis zum Roten Meer im Osten. Die gesamte Wüste ist etwa 2000Kilometer breit und misst von Osten nach We ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel