REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Arbeitslosenquoten

      Arbeitslosenquoten Stand: April 2001   Baden-Württemberg: 4,9 % (260.688) Thüringen: 15,5 % (197.347) Bayern: 5,2 % (326.020) Sachsen: 17,6 % (403.989) Hessen: 6,7 % (200.712) B ...
Gehen Sie zu referat

Argentinien

I N H A L T S V E R Z E I C H N I S Seite 1. Einleitung 1   2. Einführung in das argentinischen Gesellschaftsrecht 2 Historische Betrachtung 2 La Ley 19.550 4 ...
Gehen Sie zu referat

Athen

Athen   Athen ist die größte Stadt des Landes und seit 1834 Hauptstadt Griechenlands und des Verwaltungsbezirks (Nomos) Attika. Athen ist der Sitz der Regierung. Die Stadt besteht aus 56 ehemals selbständigen Gemeinden -36 davon mit mehr als 10 000 Einwohnern - und der Hafenstadt Piräus. Die Einwohnerzahl beträgt ...
Gehen Sie zu referat

Ausländer in Österreich

Ausländer in Österreich     Den wesentlichen Anteil an der positiven Bevölkerungsentwicklung in Österreich verdankt man dem vermehrten Zuzug nach Österreich, da die Geburtenrate des Landes fällt. Besondere Ereignisse wie der Fall der Eisernen Vorhangs und die Jugoslawienkrisen habe einen verstärkt ...
Gehen Sie zu referat

Australia

Short economic history of Australia:  Economic history:   Since european settlement in australia in 1788 many changes have been made. The land has been developed for settlement and farming. Dams for storing water have been built so that during the dry summers and long dry drought periods there is enough water for the population and s ...
Gehen Sie zu referat


Australien

      Australien       Von Michael Waible         Inhaltsverzeichnis    1.0. Einleitung 2.0. Geographische Lage 3.0. Geschichte Australiens 3.1. Der unbekannte südliche Kontinent 4.0. Die Aborigines 5.0. D ...
Gehen Sie zu referat

Auswirkung der anthropogenen Einflüsse auf den Regenwald und die Wechselbeziehung der verschiedenen Landschaftskomponenten

            Auswirkung der anthropogenen Einflüsse auf den Regenwald und die Wechselbeziehung der verschiedenen Landschaftskomponenten                           Von Enrico Nowack   No ...
Gehen Sie zu referat

Barcelona

Barcelona     Barcelona liegt im Norden Spaniens am Mittelmeer in der Provinz Katalonien. In diesem Landesteil leben 6.5 Millionen Menschen, wovon sich 4 Millionen auf den Grossraum Barcelona konzentrieren. In Barcelona versucht man immer modern zu sein, den neusten internationalen Tendenzen zu folgen oder ihnen vorauszueilen ...
Gehen Sie zu referat

BAUEN - WOHNEN - UMWELT

BAUEN - WOHNEN - UMWELT  Befragt man uns Österreicher nach unseren Wünschen, so nennen wir an vorderster Stelle immer die eigenen vier Wände. Das eigene Haus hat das Auto als Symbol unseres Wohlstandes längst abgelöst. Und das zu Recht, denn wir verbringen unsere Freizeit vornehmlich zu Hause. Wir ziehen uns in unse ...
Gehen Sie zu referat

Belgien

    Belgien         Geographie  Belgien ist 30‘513 Quadratkilometer groß und wird von den Niederlanden, Deutschland, Luxemburg, Frankreich und der Nordsee umgrenzt. Im Jahre 1987 zählte man 9,8 Millionen Einwohner, wovon 1.07 Millionen in der Hauptstadt Brüssel Wohne ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel