REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die deutsche Wirtschaft 1948 bis 1957 - Die Geschichte eines Wunders

Die deutsche Wirtschaft 1948 bis 1957 Die Geschichte eines “Wunders”            3 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges waren die Grundlagen der deutschen Wirtschaft weitestgehend nicht mehr verfügbar: Industrieanlagen waren entweder durch alliierte Bombenangriffe weitestgehend zerst&oum ...
Gehen Sie zu referat

DIE EISENBAHN

DIE EISENBAHN     Unterwegs in Österreich Um sich in Österreich überhaupt mit der Eisenbahn fortbewegen zu können , sollte man sich einen Übersichtsplan oder Fahrplan des österreichischen Bahnnetzes besorgen . Jeder Bahnstrecke ist eine Nummer zugeordnet (Fahrplanbildbezeichnung ) . Ein beigef&u ...
Gehen Sie zu referat

Die Entstehung der Erde

Die Entstehung der Erde Theorie 1: Ein gasförmiger Körper verdichtet sich durch Wärmeabgabe. Er verfestigt sich weiter und mutiert durch Zentrifugalkräfte (dh. Er ist an den Polen abgeflacht) dadurch entstand das „Geoied“.   Theorie 2: Die Erde hat sich durch den „Urknall“ von einem anderen ...
Gehen Sie zu referat

Die Entstehung von Erdöl

Die Entstehung von Erdöl1.Was ist Erdöl? - Gemisch aus einer Vielzahl von Kohlenwasserstoffen, die durch Schwefel, Stickstoff, Harze und Asphaltene verunreinigt sind (durch Harze und Asphaltene die dunkle Färbung)   2. Entstehung - Begin der Entstehungsprozesses besonders im Oberkarbon (vor 290 bis 315 Mi ...
Gehen Sie zu referat

Die Entwicklung der Staatsausgaben und -einnahmen in der Schweiz

Die Entwicklung der Staatsausgaben und -einnahmen in der Schweiz   1. Die Entwicklung des Staatsanteils   Vermehrte Zunahme des Staatsanteils durch neue Aufgaben bei wachsenden Einkommen werden auch Staatsleistungen vermehrt nachgefragt Arbeitsproduktivitätssteigerung im öffentlichen Bereich schlecht möglich d ...
Gehen Sie zu referat



Die Eskimos

Die EskimosBevölkerung: Wohngebiete der Eskimos in der Antarktis: Alaska 16.000 Grönland 30.000 Kanada 10.000 Sibirien 2.000 Einige Forscher nehmen an, die Vorfahren der Eskimos seien über die Behring-Straße von Alaska nach Nordamerika gekommen. Andere glauben, Eskimos wären die Nachfahren der Indianer, die vom ...
Gehen Sie zu referat

Die Europäische Kommission

Die Europäische Kommission   Der äußere Rahmen   Die Kommission hat 20 Mitglieder (Kommissare), die von den Mitgliedsländern entsandt werden, wobei mindestens ein und höchstens zwei Kommissare von einem einzigen Land entsandt werden. Vor der Erweiterung der EU auf mehr als 20 Mitglieder müssen neue Reg ...
Gehen Sie zu referat

Die Europäische Union

Inhaltsverzeichnis  1. EINLEITUNG 3 2. SITUATION NACH DEM 2.WELTKRIEG - DIE GEBURTSSTUNDE DER EG 4 3. DIE VORLÄUFER DER EG 5 3.1 Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) 5 3.2 Europäische Atomgemeinschaft (EURATOM) 5 3.3 Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) 6 4. DIE EUROPÄ ...
Gehen Sie zu referat

Die F und der Rechtsextremismus

Die F und der Rechtsextremismus!  Meine Informationen habe ich hauptsächlich folgenden Unterlagen entnommen: “Handbuch des österreichischen Rechtsextremismus” herausgegeben vom Dokumentationsarchiev des österreichischen Widerstandes “Haiders Kampf” und “Haiders Clan. Wie Gewalt entsteht&rdquo ...
Gehen Sie zu referat

Die geographischen und ökonomischen Strukturen Griechenlands in der Antike und in der Gegenwart (Geschichtsreferat)

      Die geographischen und ökonomischen Strukturen Griechenlands in der Antike und in der Gegenwart (Geschichtsreferat)      Gliederung : 1. Der ursprüngliche Siedlungsraum der Griechen 2. Die Beschaffenheit Griechenlands in der Antike 3. Das Zeitalte ...
Gehen Sie zu referat


Referate Geographie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel