REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  




Deutsche Literaturepochen, Naturalismus (1880-1900)

Deutsche Literaturepochen, Naturalismus (1880-1900)   Protestbewegung junger Schriftsteller gegen politische, soziale und kulturelle Verhältnisse der Gründerzeit ( d.h. gegen die alte Generation, die seit der Reichsgründung 1871 diese Verhältnisse bestimmte)     Politischer und ...
Gehen Sie zu referat

Die Aufklärung

Die Aufklärung   "Die Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen." Imanuel Kannt, 1784   Gegen Ende des 17. Jahrhunderts entstand in England und Holland eine ne ...
Gehen Sie zu referat

Die deutsche Klassik referat

Die deutsche Klassik      Sehr geehrter Herr Professor, liebe Mitschüler, ich werde in den folgenden Minuten über die deutsche Klassik und deren Auslöser referieren.   Um Missverständnissen vorzubeugen werde ich zunächst den Begriff „Klassik“ Erklären:   Der Begriff st ...
Gehen Sie zu referat

Die Frühe Zeit

Die Frühe Zeit Geschichte 8-10. Jhd. Gesellschaft Wissenschaft und Technik Kunst/ Musik Literatur Einbruch der Hunnen Karl d. Große 1. Deutscher König Westgemanstämme werden seßhaft. Christianisierung durch Bonifatius Klöster als Zenrum der Bildung   Palastbauten, Kirchenbaute (b ...
Gehen Sie zu referat

Die Klassik als bedeutender Höhepunkt der dt Literaturgeschichte

Inhalt   Seite:   Die Epoche der Klassik 1 Klassik allgemein 1 Grundlagen der Klassik 1 Bereiche der Klassik neben der Literatur 2 Philosophische Strömungen der Klassik 2 Immanuel Kant als wichtiger Vertreter der klassischen Philosophie 2 Die Musikrichtung Klassik 3 Künstler der Klas ...
Gehen Sie zu referat


Die Rassenvorurteile des 19 Jahrhunderts und ihr Einfluss auf die Gesetzgebung im Dritten Reich

Die Rassenvorurteile des 19. Jahrhunderts und ihr Einfluss auf die Gesetzgebung im „Dritten Reich“       Ein GFS von Thilo Bebber für das Schulfach Biologie Schloss-Schule Kirchberg 13/I                       &nbs ...
Gehen Sie zu referat

Die Renaissancekunst

 Die Renaissancekunst Zur Renaissancekunst zählt die Malerei, Bildhauerei, Architektur und das Kunsthandwerk, welches in der Zeit der Renaissance in Italien und anderen europäischen Ländern entstanden. Giorgio Vasari sprach in seinen Lebensbeschreibungen (1550) von einer “Wiedergeburt der Künste”, die die got ...
Gehen Sie zu referat

Die Romantik

Die RomantikWas ist die Romantik?  Das Wort 'romantisch' wird in vielerlei Zusammenhang verwendet z.B. wie im Roman, im Roman vorkommend, erfunden, wunderbar, fantastisch, irreal, unwahr, lebensfern. Klassiker verwendeten das Wort abwertend, sowie Goethe, für den es 'krank' bedeutete. Heute wird das Wort 'romantisch' für das Vorh ...
Gehen Sie zu referat

Einstimmige Musik des Mittelalters

Einstimmige Musik des Mittelalters    •In Liedern und Epen, in den Sagas finden wir ein Bild der nordischen, nordwestlichen Musikkultur, wie es sich noch um das Jahr 1000 bietet. Die germanischen Könige und Fürsten hielten die Musik in allen Ehren. Der Sänger mit der Harfe war eine geheiligte Figur, Gefährte ...
Gehen Sie zu referat

Epochen

Epochen:   AUFKLÄRUNG: (1720-1785) Ziel: Neues Weltbild vermitteln Ausgang des Menschen aus selbstverschuldeter Unmündigkeit (Immanuel Kant: sapere aude. Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen) Glaube an die Vernunft, Rationalitätà RATIO Kritik an kirchlicher Autorität Strenge Forderung nach Ein ...
Gehen Sie zu referat


Referate Epochen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum | Datenschutz







Neu artikel