REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Die Fortpflanzung referat

r Individuenzahl, verbunden. Eine regelmäßige Aufeinanderfolge einer ungeschlechtlich und einer geschlechtlich erzeugten Generation bezeichnet man als Generationswechsel. ungeschlechtliche Fortpflanzung Bei der ungeschlechtlichen Fortpflanzung (auch vegetative Fortpflanzung, da sie vorwiegend bei Pflanzen vorkommt)
Gehen Sie zu referat

BSE referat

ammart. Veränderung des Gehirns) - Speziesübertragung ist oral(Futter) vom Schaf auf das Rind erfolgt - 1984 erstmaliges Auftreten der sogenannten „mad cows“(Kuh133) in England km452c4115dmmy - Ursache der Epidemie in GB war (mit hoher Wahrscheinlichkeit) die 1981 eingeführte Verä
Gehen Sie zu referat

Cholera referat

g;es) unterscheiden. 35984pzz97kvm3y Die erste begann 1817 und gelangte bis nach Osteuropa. Durch die Dampfschifffahrt begünstigt verbreitete sich die Cholera seit 1826 weltweit . Im Verlauf der Epidemie verstarb z. B. Hegel in Berlin. Seit 1960 läuft die siebte Pandemie ab. Diese ist durch die Untereinheit (den Biotyp) El Tor verurs
Gehen Sie zu referat

Das Hormon referat

on zu seiner spezifischen Wirkung entfalten kann. Obwohl die Informationsübertragung der Hormone im Gegensatz zu Nerven sehr langsam ist, hält die Wirkung viel länger an, da sie nur allmählich im Blutkreislauf abgebaut werden. Dieses ganze System (Hormonsystem) wird durch bestimmte Drüsen geleitet. Die Regelung, dass der K&
Gehen Sie zu referat

DAS MEER EINE NAHRUNGSRESERVE DER MENSCHHEIT referat

quakulturen werden Meerestiere und Pflanzen gezüchtet. z.B: Die Austerngärten in Frankreich 44126oln15upn1n die Miesmuschel in den Niederlanden bis zu 70.000 Tonnen pro Jahr Die Algen in Japan. 1959: Erster Kongress in den USA wegen Meeresverschmutzung. Noch vor wenigen Jahren betrachtete man das Meer als Mülldeponie
Gehen Sie zu referat


DER ENERGIEHAUSHALT DER PFLANZE referat

O2 + 6mol H2O + 2872kJ --> 1mol C6H12O6 +6mol O2 Traubenzucker Sauerstoff entweicht   n (C6H12O6 - H2O ) --> n (C6H10O5 ) Stärke     Die Photosynthese:   Voraussetzungen für Photosynthese: ., Glorophyl muss vorhanden sein ., es muss
Gehen Sie zu referat

Der wunsch auf ein Kind referat

oft den Wunsch ein, ein Kind zu zeugen. Babys Lebensgeschichte1. Monat Das Kind ist ein Millimeter großes Wunderwerk, das sich aus der Verbindung von Samenzelle und Eizelle entwickelt hat. Etwa am Sechsten Tag nach der Befruchtung sucht sich der höchst aktive Zellkörper ein Nest in der Gebärmutter. Nun ist das neue
Gehen Sie zu referat

Die Banane referat

ame „musa“ kultivierte Sorten u.a. Obst-, Koch-, Textilbananen meisten Sorten nur von lokaler Bedeutung nicht für kommerziellen Anbau geeignet Kochbanane in vielen tropischen Ländern Grundnahrungsmittel ähnlich wie bei uns Kartoffeln oder Getreide hohe Anteile an Stärke gekocht, gebacken, gerös
Gehen Sie zu referat

Die Dinosaurier waren riesige Reptilien referat

r 65 Mio. Jahren aus. Am meisten fasziniert den Menschen die gewaltige Größe der Dinosaurier, der Ultrasaurus wurde z.B. 30m lang. Für die Dinosaurier war es sehr wichtig ihre Körpertemperatur konstant zu halten, denn sie waren Warmblüter. Wenn die Körpertemperatur zu niedrig war, verlangsamten sich die Funktionen d
Gehen Sie zu referat

Die Entwicklung vom Mehlwurm (Larve des Mehlkäfers) zum Mehlkäfer referat

Tracheen bis zu den mit Körperflüssigkeit gefüllten Endverzweigungen. Dort löst sich der Sauerstoff in der Flüssigkeit und tritt durch die Wände der Tracheenendverzweigungen in die Muskulatur über. Genauso geschieht es mit dem Kohlenstoffdioxid nur umgekehrt.       Das Sehen: Der Mehlwur
Gehen Sie zu referat


Referate Biologie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115










Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel