REFERAT-MenüDeutschGeographieGeschichteChemieBiographienElektronik
  EnglischEpochenFranzösischBiologieInformatikItalienisch
  KunstLateinLiteraturMathematikMusikPhilosophie
 PhysikPolitikPsychologieRechtSonstigeSpanisch
 SportTechnikWirtschaftWirtschaftskunde  



Wissenswertes über das Auge referat

eter die dickste Schicht. Ihr könnt sie auch sehen, es ist alles weiße im Auge. 2.Der Aderhaut. Diese Schicht ist sehr dünn und liegt von außen gesehen direkt hinter der Lederhaut. 3.Der Netzhaut. Ist die innerste und auch die wichtigste Schicht. Sie ist der Teil des Auges mit dem wir sehen können. 13884zxm71kqn7l Es
Gehen Sie zu referat

Zelle - Die Zelle - kleinste lebensfähige Einheit referat

- Cytoplasma 75% Wasser; Eiweiße; Salze; löslichen Kohlenhydraten; Nukleinsäuren - Mitochondrium „Kraftwerke“ der Zellen bilden ATP (chemischer Energiespeicher) im642l7544vmmr - Dictyosomen bilden den GOLGI-Apparat mit Golgivesikeln aus eigener Membran
Gehen Sie zu referat

Zellteilung referat

verdoppeln sich zu identischen Chromatiden. Sie bi955b2374uiit ordnen sich zur Transportform, den X-f”rmigen Chromosomen in Chromatidenform, dazu spiralisieren sie sich: Prophase: Zentriolen wandern zu den Polen, Spindelfasern entstehen, Kernhlle l”st sich auf. Metaphase: Anordnung in Žquatorialebene
Gehen Sie zu referat

Zuckerherstellung referat

r Zellsaft austritt oder der Zucker aus der Zelle hinausdiffundiert (® Diffusionsanlagen). Der entstandene Rohsaft wird mit Kalkmilch und gebranntem Kalk versetzt, wobei der größte Teil der Nichtzuckerstoffe ausfällt, dann in der Carbonation mit Kohlensäure oder -dioxid, um das überschüssige Ca(OH)2 als CaCO3 au
Gehen Sie zu referat

Zusammenfassung Bakterien referat

;nnen Murinschicht und einer zusätzlich von außen bedeckten Lipoid-Protein - Schicht - Bakterien besitzen keinen Zellkern, folglich schwimmt die DNA (ein ringförmiger Doppelstrang) im Zellplasma frei herum - zusätzlich zum Bakterienchromosom befindet sich auch noch ein Plasmid im Zellplasma, das zus&a
Gehen Sie zu referat


Zwergschimpansen referat

n zwei Arten der Gattung Pan, keine Unterart. Status (Rote Liste bedrohter Tierarten, IUCN 1996): Stark bedroht 51785zsd25ntp8j STATUS/ HÄUFIGKEIT: Status (Rote Liste bedrohter Tierarten, IUCN 1996): Stark bedroht Bemerkung: Bestand halbierte sich vermutlich zwischen 1975 und 1995; sehr zerstreutes Vorkommen, vielfach durch Lebensraumzerst
Gehen Sie zu referat

Umweltverschmutzung referat

Bereich für das Leben der Menschen. Genau aus diesem Grund ist es unerklärbar, weshalb sie ihn und das, was auf ihm wächst, mit Abfällen belasten. 48352mlb73fmt6q Es werden jährlich riesige Mengen Hausmüll und Produktionsabfälle produziert, wovon über die Hälfte auf Deponien abgelagert werden.
Gehen Sie zu referat

Wein referat

. - 1 l W. enthält: 730-900 g Wasser; in leichten W. 67-75 g, in mittleren 75-90 g, in schweren 90-120 g (entsprechend 11-15 Vol.-%) Äthylalkohol. Als Nebenprodukt der alkohol. Gärung bildet sich stets der dreiwertige Alkohol (Glycerin; etwa ein Zehntel der Alkoholmenge); an Zucker sind im vollständ
Gehen Sie zu referat

Wie funktioniert das Herz referat

d der Sinusknoten als Schrittmacher des Herzens bezeichnet. Von hier aus dehnt sich die Erregung auf die beiden Vorhöfe aus, welche mit einer Kontraktion beantwortet wird. Danach gelangt die Erregung zum Vorhof-Kammerknoten (Atrioventrikularknoten), der am Übergang zwischen der Ventilebene des Herzens und der Vorhöfe zu den Kammern l
Gehen Sie zu referat

Faut - il légaliser la drogue referat

le train-train de la vie quotidienne. Peut-être une des premières drogues, c’était le vin. Cette drogue a pour notre religion aussi une “certaine importance”. La première fois quand Jésus-Christ a été actif, il a transformé de l´ eau en vin et son dernier «miracl
Gehen Sie zu referat


Referate Biologie

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115







Haupt | Fügen Sie Referat | Kontakt | Impressum







Neu artikel